Stadtwächterstündchen erlebt die 30.?Auflage

Das 30.?Stadtwächterstündchen fand am Samstag, 19.?Oktober, statt. Stadtwächter Andreas Peter erwartete dazu hohen Besuch, und zwar die 29. Forster Rosenkönigin Laura I. Sie erscheint in Begleitung von Enrico Schnick aus Forst. Die beiden sind nicht nur als Botschafter der südlichen Nachbarstadt zu Gast. Vor allem stellten sie gemeinsam das von Schnick verfasste Kinderbuch Klein Bademeusel Abenteuer im Seenland, Bieberstein und Schwanenschatz vor. Während in Guben die Klosterkirchenmaus Piepsi die Geschichte ihrer Heimatstadt erkundet und dabei manches Abenteuer erlebt, sind es in Klein Bademeusel die beiden Mäuse Paulina und Carlo, die auf Entdeckungstour gehen.  (Q: lr-online)

Um den kompletten Artikel zu lesen, klicke hier: Stadtwächterstündchen erlebt die 30.?Auflage

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Proudly powered by WordPress | Theme: Baskerville 2 by Anders Noren.

Up ↑