Wer möchte helfen ? Bademeusel „Die Goldene Spindel“ – Carlo und Paulina lernen laufen!

Die Crowdfundingaktion für den Forster Animationsfilm ist angelaufen

Als Buch sind die Abenteuer der beiden Bademeusel Carlo und Paulina bereits in Forster Kinderzimmern und darüber hinaus bekannt.

Nun gehen die beiden auf Zeitreise zurück ins historische Forst von 1748, jedoch nicht gedruckt, sondern laufend und sprechend als Animationsfilm! Die Mäuseidee von Enrico Schnick lernt nun buchstäblich laufen und soll Anfang 2022 als Kurzfilm über die Bildschirme flimmern.

Um das realisieren zu können, ist nicht nur Filmkönnen im Animationsbereich notwendig, sondern für die technische Ausstattung auch Geld. Dafür hat sich das Team um Enrico Schnick die regionale Crowdfunding-Plattform der VR Bank Lausitz ausgesucht, um mit einer Spende den ersten Forster Animationsfilm zu fördern.

Um den kompletten Artikel zu lesen, klicke hier: Wer möchte helfen ?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Proudly powered by WordPress | Theme: Baskerville 2 by Anders Noren.

Up ↑