So summt es in Forst – Lieblingsinsekten auf Schautafeln

Die Schautafeln entlang des Fußweges über die Postwiese haben einen neuen Inhalt: „Wunderwelt Natur – Forst summt“ lautet das Thema, das sensibilisieren und anregen soll, auch mit einfachen Mitteln und kleinen Schritten etwas für den Schutz und Erhalt von Flora und Fauna zu tun.

Seit Juli 2020 standen die Tafeln als Mahnmal leer, sie waren beschädigt worden. Nun wurden die
Rahmen mit 13 neuen Motiven gefüllt. Schüler der Klasse 4b der Grundschule Mitte erforschten im Rahmen des Naturkundeunterrichts die Wiese an der Post und gewannen so einen Eindruck von der Vielfalt dort lebender Insekten und Kleintiere. Der Graffitikünstler Maik Enge gestaltete die Tafeln mit den Lieblingsinsekten der Kinder. 

Um den kompletten Artikel zu lesen, klicke hier: So summt es in Forst – Lieblingsinsekten auf Schautafeln

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Proudly powered by WordPress | Theme: Baskerville 2 by Anders Noren.

Up ↑